150 Jahre Vorarlberger Stickereiwirtschaft

Die Stickerei hat in Vorarlberg eine lange Tradition.
Ursprünglich aus dem Raum St. Gallen ins Vorarlberger Rheintal importiert,
werden nunmehr seit 150 Jahren verschiedenste Stickereien
industriell in Vorarlberg angefertigt.
Begonnen hat all das in Lustenau mit den Brüdern Josef und Johann Hofer.
Diese stellten 1869 in der Kapellenstraße die ersten Handstickmaschinen in Vorarlberg auf
und fanden bald viele Nachahmer. Aus diesem Anlass feiert die Vorarlberger Stickereiwirtschaft
heuer ihr 150-jähriges Jubiläum mit Lesungen, Jazzmusik, Zeitzeugen und historischen Filmen.

9. Mai 2019: Stickereigeschichte und ihre Geschichten
27. Juni 2019: Lieblingsstücke aus der Stickerei
19. Sept. 2019: Historische Filme und Zeitzeugen

Ort: Freudenhaus Lustenau, Millennium Park
Zeit: Beginn jeweils 19:30 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr
Freier Eintritt