Änderung beim VISA-Antrag in Nigeria

Seit Juni diesen Jahres hat die österreichsiche Botschaft in Abuja die Firma Visa Facilitation Service (VFS) mit der Entgegennahme von Visaanträgen (inkl. der Abnahme von Fingerabdrücken) beauftragt. Die Website von VFS erreichen Sie unter www.vfsglobal.com/Austria/Nigeria/ 

Weitere Informationen dazu im Loginbereich oder unter austrian-visa

Neuer KV- Abschluss für die Angestellten der Vorarlberger Stickereiwirtschaft

Die Vertreter der Vorarlberger Stickereiwirtschaft haben mit der GPA-DJP – Gewerkschaft folgenden Abschluss für die Angestellten der Stickereiwirtschaft getätigt.

KV-Erhöhung:
über alle Gehaltsgruppe:   +1,25 %

IST-Erhöhung:
Empfehlung die IST-Gehälter ebenfalls anzupassen.

Die Lehrlingsentschädigung wird um 1,25 % erhöht.

Geltungsbeginn: 01.01.2017

Zu den Kollektivverträgen

Domain: www.embroideries.at steht ab sofort zum Verkauf

Bei Interesse Kontaktaufnahme unter +43 664 1611624

SpitzenZeit. Vorarlberger Erinnerungen zum Stickereiexport nach Nigeria

Edith Hessenberger zeichnet in „SpitzenZeit“ die vielfältigen Facetten des nigerianischen Stickerei-Booms anhand von 33 Zeitzeugenerzählungen nach.

Buchpräsentation: SpitzenZeit. Vorarlberger Erinnerungen zum Stickereiexport nach Nigeria: Di. 15. Nov. 19:00 Uhr vorarlberg museum

Di, 15. November, 19.00 bis 20.30 Uhr

Edith Hessenberger: SpitzenZeit. Vorarlberger Erinnerungen zum Stickereiexport nach Nigeria

Buchpräsentation

Seit Jahrzehnten ist der Export von Stickereien nach Westafrika ein zentrales Standbein der österreichischen Stickereiproduktion. Der nigerianische Ölboom und die daraus resultierende Kaufkraft afrikanischer Kunden bescherte den österreichischen Stickereihochburgen im Rheintal „goldene Zeiten“. Die Wissenschaftlerin Edith Hessenberger zeichnet in „SpitzenZeit“ die vielfältigen Facetten des nigerianischen Stickerei-Booms anhand von 33 Zeitzeugenerzählungen nach. Vertreter unterschiedlichster Berufsgruppen rund um das Stickereigewerbe kommen zu Wort und geben Einblicke in ihre Erinnerungen und Erfahrungen mit dem Export nach Nigeria. Das Buch „SpitzenZeit“ (Herausgeber: vorarlberg museum) wird im Rahmen eines von der Autorin moderierten Erzählabends präsentiert, der einen Vorgeschmack auf die interessanten, berührenden und spannenden Berichte Vorarlberger Sticker gibt.

Alle Informationen unter vorarlberg museum

Hämmerle&Vogel produziert gestickte Dirndlbriefmarke

Die Lustenauer Stickerei Hämmerle & Vogel hat bereits zum vierten Mal von der Österreichischen Post einen Auftrag für eine textile Briefmarke erhalten. Die Auflage: 140.000 Stück, der Nennwert: € 6,30.
Dieses Mal mit einem Dirndl als Motiv und es ist die erste textile Silhouettenmarke weltweit.

Link zum Video

Link zum ORF Vorlberg heute Bericht

Fachgruppentagung Textil,- Bekleidungs-, Schuh- und Lederindustrie

Fachgruppentagung Textil-, Bekleidungs-, Schuh- und Lederindustrie
Mittwoch, 05. Oktober 2016 | 17:00 Uhr
Messebüro (Halle 13), Messeplatz 1, 6854 Dornbirn

TAGESORDNUNG:

1) Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2) Genehmigung der Tagesordnung
3) Beschluss Grundumlage ab 2017
4) Beschlussfassung Voranschlag 2017
5) Aktuelle Berichte aus der Branche
6) Allfälliges

Wichtige Information!
Die Fachgruppentagung findet während der SALTEX im Messebüro statt. Wir stellen Ihnen dazu und für den anschließenden Netzwerkabend ein Gratis-Online-Ticket zur Verfügung. DAs Ticket erhalten Sie bei Anmeldung unter

Weitere Informationen im Login-Bereich