Geschirrtuch aus Vorarlberg auf Servus Marktplatz

In der Nähe von Rhein und Bodensee rattern zwischen Äckern die Maschinen. Im Familienbetrieb Übelhör werden beste Stoffe gewebt. Im Falle unseres Geschirrtuchs ergeben Baumwoll- und Leinenfäden eine herrlich schimmernde Qualität. Fünf Eulen auf der Schmuckborte geben sich ganz unauffällig. Fast so, als hätten sie Angst, dass sie womöglich beim Geschirrabtrocknen helfen müssten. Aber wäre das in einer Märchenwelt der Fall, wäre die Arbeit schnell getan. Denn durch die Waffelwebung ist das Hangerl – wie das Geschirrtuch in Österreich oft genannt wird – besonders saugstark.

 

Weitere Informationen unter www.servusmarktplatz.com

Lustenauer Stickerei Albert Bösch GmbH & Co KG von Getzner Textil AG übernommen

Wirtschaftspresseagentur.com – Die Bludenzer Unternehmensgruppe Getzner Textil hat ihre Einkaufs- und Übernahmetour auch Ende 2016 weiter fortgesetzt. Wie Getzner Textil mitteilte, habe man das Stickereiunternehmen Albert Bösch GmbH & Co KG in Lustenau inklusive Liegenschaften zur Gänze übernommen. Auf wpa-Nachfrage erklärte Josef Lampert, Vorstand der Getzner Textil AG, dass man damit gleich mehrere Synergieeffekte erzielt habe.
Weitere Infos unter http://www.wirtschaftspresseagentur.com

Die Wolford-Lehrlinge präsentieren sich zum ersten Tag der offenen Tür am 20. u. 21. Jänner

Änderung beim VISA-Antrag in Nigeria

Seit Juni diesen Jahres hat die österreichsiche Botschaft in Abuja die Firma Visa Facilitation Service (VFS) mit der Entgegennahme von Visaanträgen (inkl. der Abnahme von Fingerabdrücken) beauftragt. Die Website von VFS erreichen Sie unter www.vfsglobal.com/Austria/Nigeria/ 

Weitere Informationen dazu im Loginbereich oder unter austrian-visa

Neuer KV- Abschluss für die Angestellten der Vorarlberger Stickereiwirtschaft

Die Vertreter der Vorarlberger Stickereiwirtschaft haben mit der GPA-DJP – Gewerkschaft folgenden Abschluss für die Angestellten der Stickereiwirtschaft getätigt.

KV-Erhöhung:
über alle Gehaltsgruppe:   +1,25 %

IST-Erhöhung:
Empfehlung die IST-Gehälter ebenfalls anzupassen.

Die Lehrlingsentschädigung wird um 1,25 % erhöht.

Geltungsbeginn: 01.01.2017

Zu den Kollektivverträgen

Domain: www.embroideries.at steht ab sofort zum Verkauf

Bei Interesse Kontaktaufnahme unter +43 664 1611624

SpitzenZeit. Vorarlberger Erinnerungen zum Stickereiexport nach Nigeria

Edith Hessenberger zeichnet in „SpitzenZeit“ die vielfältigen Facetten des nigerianischen Stickerei-Booms anhand von 33 Zeitzeugenerzählungen nach.