15o Jahre Stickerei-Industrie Vorarlberg im KOM Altach 12./13. Oktober 2019

Die Stickerei hat in Vorarlberg eine lange Tradition. Ursprünglich aus dem Raum St. Gallen ins Vorarlberger Rheintal importiert, werden seit 150 Jahren verschiedenste Stickereien industriell in Vorarlberg gefertigt. Auch in Altach war die Stickereiindustrie stark vertreten.
Wie jedes Jahr veranstaltet der Österreichische Sammlerverein der Liechtensteinischen Philatelie unter Leitung von S. Danler wieder eine philatelistische Ausstellung in Altach – passend zum 150 Jahres Jubiläum der Stickerei. Eine Auswahl von Stickereien wird zu sehen sein. Nicht nur traditionelle Spitzen sondern auch Muster des African Lace (afrikanische Spitze).
Philatelistisch passend zu diesem Thema zeigen wir gestickte Briefmarken, Briefmarken aus Seide, Briefmarken aus Stoff, gestickte Ansichtskarten, alte Bilder und philatelistische Exponate.
Besonders freuen wir uns auch in Zusammenarbeit mit dem Liechtensteinischen Postmuseum eine Auswahl der wichtigsten Entwürfe, Probedrucke und Stichplattten sowie weitere bedeutende Dokumente (in Kopie) der Postgeschichte Liechtensteins, während dieser Ausstellung zeigen zu können.

Was wird geboten?
• Vielfältige Stickereiexponate von Betrieben aus Altach
• eine Präsentation der Wirtschaftskammer Vorarlberg zeigt
die Geschichte der Vorarlberger Stickerei
• alte Bilder von Altach (in Kopie) zeigen Ortsgeschichte
• Ansichtskarten mit Stickereien aus aller Welt
• Ausstellung des Fotoclubs am KUMMA (Landessieger)
• als philatelistischen Höhepunkt Ausstellungsstücke aus dem
Postmuseum Liechtenstein (in Kopie)
• als Erinnerungsstück können sie eine personalisierte
Briefmarke erwerben

Infoflyer

Weitere Informationen unter : http://www.oesvlph.at/oktober-2019-philatelie-und-stickerei/

Berufsgruppentagung Stickereiwirtschaft und Fachgruppentagung TBSL

Fachgtruppentagung TBSL

Datum: Mittwoch, 02. Oktober 2019
Zeit: 17:00 Uhr

Ort: TCCV – Textile Competence Center Vorarlberg, Rundfunkplatz 4, 6850 Dornbirn

 

Berufsgruppentagung Stickereiwirtschaft

Datum: Diesntag, 01. Oktober 2019
Zeit: 19:00 Uhr

Ort: GH Krönele Lustenau

Alle Information erhalten Sie im Servicebereich

Zweiter Kex spitzenkultur Salon, 27. September, 18 –21 Uhr

als Gast:
die wunderbare Leuchtendesignerin Anna-Claudia Strolz von STROLZ Leuchten Bregenz. Sie wird uns eine kleine, feine Auswahl Ihrer Leuchten persönlich präsentieren.
Atelier KEXspitzenkultur
Raiffeisenstraße 18
6890 Lustenau

Weitere Infos unter: kex-spitzenkultur.com

Fotos von der 150 Jahre Stich um Stich Veranstaltung: Historische Filme und Zeitzeugen

Alle Fotos unter: Historische Filme und Zeitzeugen

Fotos: Marcel Hagen, Studio 22, www.studio22.at

 

Kollektivvertrag für die Arbeiter in der Stickereiwirtschaft

Die Vertreter der Vorarlberger Stickereiwirtschaft haben mit der Gewerkschaft PROGE folgenden Abschluss für die Arbeiter der Stickereiwirtschaft getätigt.

Zusammenfassung Abschluss 2019:

IST-Erhöhung:
Keine Erhöhung der IST-Löhne aber Empfehlung die IST-Löhne ebenfalls anzupassen.

KV-Erhöhung:

Lohngruppe:          Erhöhung in %
Lohngruppe  1:        + 2,7 %
Lohngruppe  2:        + 2,7 %
Lohngruppe  3:        + 2,0 %
Lohngruppe  4:        + 2,4 %
Lohngruppe  5:        + 2,6 %
Lohngruppe  6:        + 2,0 %
Lohngruppe  7:        + 2,6 %
Lohngruppe  8:        + 2,6 %
Lohngruppe  9:        + 2,0 %
Lohngruppe 10:        + 2,6 %
Lohngruppe 11:        + 2,0 %
Lohngruppe 12:        + 2,0 %

Die Lehrlingsentschädigung wird um 2,4 % erhöht.
Damit ergibt sich eine durchschnittliche KV-Erhöhung von 2,35 %.
Geltungsbeginn: 01.06.2019

 

Fotos von der Auftaktveranstaltung 150 Jahre Vorarlberger Stickereiwirtschaft

Fotos: Marcel Hagen, Studio 22, www.studio22.at

Gesamtauswahl unter: