Veranstaltungshinweis: Liechtenstein präsentiert neue gestickte Sonderbriefmarke 28.05.2024

Dem Jubiläum «40 Jahre Frauenstimmrecht in Liechtenstein» widmet die Philatelie Liechtenstein eine besondere Briefmarke in der Juni Ausgabe 2024. Aus diesem Anlass lädt die Philatelie Liechtenstein zur Präsentation dieser Sonderbriefmarke im Frauenmuseum Hittisau ganz herzlich ein.

PROGRAMM
Es erwartet Sie ein spannender Abend mit vielen Einblicken zum Thema «Frauenstimmrecht» und wie es dazu kam, dass dieses in Liechtenstein eingeführt wurde. In einem Gespräch mit Fachfrauen und Zeitzeuginnen wie Helen Marxer (Frauen in guter Verfassung / Autorin) und Gertrud Kohli (Künstlerin) erfahren wir, welche Erlebnisse sie in dieser Zeit mit dem Thema gemacht haben und wie es war, bei diesem politischen Umschwung mit dabei zu sein. Die Enthüllung der besonderen Briefmarke und deren Entstehungsprozess runden den Abend ab. Gerne können Sie diese Einladung auch teilen und eine Begleitperson mitnehmen.

Datum: Dienstag, den 28. Mai 2024
Zeit: 18:30 – 19:30 Uhr
Ort: Frauenmuseum Hittisau
Platz 501, A-6952 Hittisau

Zur Einladung

Veranstaltungstipp: Geschichte der Stickerei in der Kummenregion. 8.Mai, Emils Sticklokal, Götzis

Ausschneidemaschine Perfecta PA 58 abzugeben

Bei Interesse bitte um Kontaktaufnahme mit Frau Herlinde Vogel unter der Telefonnummer 0699 105 46 931

Lange Nacht der Museen im neuen S-MAK (7. Oktober, 18:00 Uhr)

Samstag, 7. Oktober 2023, 18–1 Uhr
Kneippstraße 6a, 6890 Lustenau
Buslinie 3 Dornbirn-Lustenau

Achtung, Baustelle!
Wir laden im Rahmen der Langen Nacht der Museen zu Getränken, Snacks und guten Gesprächen in unseren neuen Standort in der Kneippstraße 6a ein und bieten einen exklusiven Einblick in den aktuellen Baufortschritt.
Das S-MAK wird derzeit für den zukünftigen Museumsbetrieb adaptiert. Wir erzählen euch von den Plänen und Visionen, die im neuen Gebäude verwirklicht werden. Die Gestaltung des Raumes, die Erzählungen der zukünftigen Ausstellungen und die Struktur der Institution sollen hier aufs Engste ineinandergreifen.
Das erklärte Ziel lautet, eine aufregende, kritische und ständig erweiterbare Neupräsentation der Geschichte der Vorarlberger Stickerei, ihrer Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft
vorzunehmen. Wir freuen uns auf einen inspirierenden Austausch!
Allo Infos zum S-MAK unter s-mak.at/
Alle Infos zur Langen Nacht unter langenacht.orf.at/state/bl/vorarlberg/

Fotomontage: Originalfoto Miro Kuzmanovic @mirokuzmanovicphoto